hardware

So Leute für mich ist heute schon Weihnachten, hab mir ne neue Tastatur gegönnt. Die Logitech G910 Orion Spark ist eine Gamer Tastatur mit RGB Beleuchtung. Individuell programmierbare Tasten und natürlich kann man die Beleuchtung von jeder Taste einstellen. Hier mal ein kleines Video von heute:

Nachdem meine alte Endstufe den Geist aufgegeben hat musste Ersatz her und der musste günstig sein. Also hab ich es gewagt und mir eine Malone DX 1200 auf Amazon besorgt. Erster Eindruck, das Teil hat ausreichend Power nur der Lüfter ist viel zu laut für den Heimgebrauch. Also hab ich mal mit meinen Technik Freunden beredet was man machen kann. Fazit den lauten 24 Volt Einzellüfter gegen 2 Silent PC Lüfter tauschen.

(mehr …)

DSC_5598

Nachdem ich ja mit der Lautstärke des Fantec USB Gehäuses nicht gerade zufrieden war, habe ich mir jetzt einfach noch einen USB Festplatten Rahmen gegönnt. Dieses mal fiel die Wahl auf ein lüfterloses Gehäuse aus Aluminium. Vom Design her schlicht und simple. Hauptaugenmerk bei der Auswahl war jedoch auch, dass dieser Festplattenrahmen den Hibernation Modus von der Synology unterstützen sollte. Dazu jedoch später mehr.

(mehr …)

Hier ein kleiner Praxis Bericht zu meiner neuen Errungenschaft zur Datensicherung. Es handelt sich hierbei um das neue FANTEC ER-35U3 ein USB 3.0 Festplattenrahmen.

Lieferumfang:

Im Lieferumfang befindet sich das Gehäuse sowie das Netzteil und ein USB 3.0 Kabel.

Installation:

Die Installation ist kinderleicht, man kommt vollkommen ohne jegliche Schrauben aus.
An der Front des Gehäuses ist eine Klappe die sich öffnen lässt, SATA Festplatte nehmen und reinschieben bis die Verriegelung einrastet. Klappe schließen und die USB Festplatte ist sofort einsatzbereit.

Test:

Ich benutze in dem Gehäuse eine 4TB WD RED Festplatte und habe zum testen einmal meine synology diskstation gesichert. Die Geschwindigkeit ist im usb 2.0 Modus den meine synology unterstützt hervorragend schnell.
Ich konnte 1,5 TB an Daten in unter 20h kopieren. Durch den integrierten Lüfter im Gehäuse ergibt sich im Dauerbetrieb auch kein Temperatur Problem und man kann die Festplatte permanent betreiben.
Fazit ein Top Gerät zu einem fabelhaften Preis!

 

Erfahrungswerte nach einem Monat Dauertest:

So Leute hier ein kleines update, hab die Festplatte nun ein Monat lang im Dauerbetrieb gehabt für meine Backups. Funktionieren tut sie auf jeden Fall gleich wie am Anfang schnell und problemlos. Einziger Nachteil, der Lüfter entwickelt inzwischen ein weit höheres Betriebsgeräusch als zu Anfang, sollte sich dies noch verschlechtern muss ich mir was anderes einfallen lassen für den Wechselrahmen. Eventuell kann man den Lüfter ja gegen einen leiseren tauschen werde mir das gegebenenfalls genauer ansehen.